Wie du mit kleinen Veränderungen von Gewohnheiten zu mehr Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein findest

Selbstbewusste Frau

Wie du mit kleinen Veränderungen von Gewohnheiten zu mehr Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein findest

Millionen von Menschen zweifeln täglich an sich selbst und kämpfen mit ihrem Selbstwertgefühl. Jeder frägt sich, wie schafft man es endlich von diesen Zweifeln loszukommen und nachhaltiges Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein aufzubauen. Der Schlüssel liegt darin, Schritt für Schritt kleine Veränderungen an deinen Gewohnheiten vorzunehmen und dich nicht von unrealistischen Erwartungen und kleinen Enttäuschungen aufhalten zu lassen.

Sei gut zu dir selbst

Viele Frauen lassen an sich selbst kein gutes Haar, finden sich selber zu dick, sind nicht zufrieden mit Ihren Haaren oder ärgern sich über die unreine Haut. Dabei vergisst man oft, dass die Art und Weise wie man mit sich selbst spricht, einen großen Einfluss darauf hat wer man ist und wie man sein Leben lebt. Deshalb, schaue auf die positiven Seiten und vernachlässige die Negativen die dich stören. Wache jeden Tag auf und sag dir wie schön, klug und beeindruckend du bist, auch wenn es anfänglich schwer ist zu glauben, wenn du daran festhältst wirst du auch Veränderungen spüren.

Tu anderen was Gutes

Wenn du jemand anderen einen Gefallen tust ohne eine Gegenleistung zu erwarten, kann das auch dein Selbstwertgefühl stärken. Du kennst sicher selber das gute beruhigende Gefühl, nachdem man jemand anderen geholfen hat. Auch kleine Gesten können dem Gegenüber ein Lächeln aufs Gesicht zaubern. Das hört sich vielleicht anfänglich nicht intuitiv an, jedoch können kleine Gefallen für Andere dein Selbstwertgefühl steigern. 

Umgebe dich mit positiven Menschen

Du hast sicher schon einmal gehört, dass man selbst der Durchschnitt der 5 Personen ist, mit denen man am Meisten Zeit verbringt. Umgib dich deshalb mit positiven Menschen und vermeide es zu viel Zeit mit Personen zu verbringen, die nur auf Anderen rumhacken. Wenn du Zeit mit Menschen verbringst, die sich gegenseitig schätzen, sich ermutigen und motivieren, wirst du schnell merken, dass der Funke auch auf dich überspringt.

Hör auf dich mit anderen zu vergleichen

Es gibt keinen besseren Weg sein Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein einzureißen, wie sich ständig mit anderen zu vergleichen. Es wird immer jemanden geben der in etwas besser ist als du. Jedoch vergisst man dabei immer, jeder läuft sein eigenes Rennen, es bringt dabei überhaupt nichts sich mit anderen zu vergleichen. Die einzige Person, mit der du dich jemals vergleichen solltest, bist du selbst. Blicke dabei lieber darauf zurück, wie weit du gekommen bist, was du schon alles erreicht hast.

Wie kann feelrise beim Selbstbewusstsein helfen?

Wir von feelrise stellen natürliche und essenzielle Nährstoffe in Kapselform her. Wir kombinieren dabei hochdosierte und bioverfügbare Rohstoffe in bester Qualität zu hocheffektiven Nährstoffkomplexen. Wir sind der Meinung, dass die richtige Ernährung wichtig für Deine Happiness ist. Unsere Elemente unterstützen Dich bei einer optimalen Ernährung. Kennst Du schon das glücklichste unserer Produkte, Happy Elements?